Montag, 13. März 2017

Jamee auf der Pirsch





Every day she comes to visit the garden, Jamee the neighbor cat, she is sociable, curious and is looking for entertainment. If something has flown, she runs after her and has her fun to jump around. First she jumps from the garden wall to the garage roof, and then tracks one of the beasts into the undergrowth. As you can tell from the movements that the first cats were wild animals.

 
Jeden Tag kommt sie auf Besuch durch den Garten, Jamee die Nachbarkatze vom Heckenacker, sie ist kontaktfreudig und sucht sich ruhige Ecken mit Sonne zum Entspannen und Beobachten. Aber kommt irgendetwas geflogen, rennt sie hinterher und hat ihren Spaß dran herumzuhüpfen. Erst springt sie fast eineinhalb Meter hoch von der Gartenmauer auf das Garagendach, dann rennt sie irgendwelchen Käfern nach und spürt dann einem der Viecher ins Gestrüpp nach. Da merkt man an den Bewegungen dass die ersten Katzen ja Waldtiere gewesen sein sollen und aus der Zeit haben auch unsere Hauskatzen noch die Fähigkeit, gut zu klettern. Foto: © Leo Wirth


Jamee im Sommer >> Sonne und ruhige Ecken << im Garten

Auf dem alten Grundwasserbrunnen >> Sonntagsputz in der Judengasse << von Rothenburg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen