Mittwoch, 11. Mai 2016

Nachbarkatze beim Rundgang


Every day they marched through the garden at the hedge field and is sociable, but remains at a distance. The first cats to be yes were forest animals and from the time also our domestic cats nor the ability to climb well.
 

Jeden Tag marschiert Jamee durch den Garten am Heckenacker und ist kontaktfreudig wenn man sie ruft, bleibt aber meistens auf Abstand. Kommt irgendwas geflogen, rennt sie hinterher und hat ihren Spaß dran. Die ersten Katzen sollen ja Waldtiere gewesen sein und aus der Zeit haben auch unsere Hauskatzen noch die Fähigkeit, gut zu klettern. Den Schwanz benutzen sie, um besser balancieren zu können, sie haben einen guten Gleichgewichtssinn. Die Krallen sind beim Klettern von Nutzen und das Besondere an den Krallen ist, dass sie eingezogen werden können, so kann die Katze leise schleichen. Foto: © Leo Wirth


Hier sitzt sie an der Hecke beim >> Morgendlichen Besuch << und wartet auf Unterhaltung.

Auf dem alten Grundwasserbrunnen beim >> Sonntagsputz in der Judengasse <<  sitzt Margit's Katze und zum >> Tierheim Rothenburg-Neusitz << geht's hier lang.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen