Samstag, 13. Juni 2015

Strauchrose in Blüte und Duft




Again Maiden's Blush on the preliminary report, since this year are particularly many flowers on the bush and smell wonderful and intense. Without much care these Rose thrives and shows a lush flowers wealth.

 
Nochmal Maiden's blush zum Vorbericht, denn heuer sind besonders viele Blüten am Strauch und die duften wunderbar und intensiv. Ohne viel Pflege gedeiht diese Wildrose prächtig und zeigt eine üppige Blütenfülle. Die Blüten fallen nun etwas ab und wenn dann Regen und Sturm kommt in den nächsten Tagen, sind sie ganz schnell weg. 

Die Maiden's Rose in einer >> Bilder Sammlung << 




   

Es handelt es sich bei Maiden's Blush um eine sehr alte Sorte aus dem alten England. Ihre Blüten sind zartrosa und zum Rand hin durchscheinend hellrosa. Das Blütenherz ist vertieft und intensiver gefärbt. Die Rosen öffnen sich zu üppig gefüllten, becherförmigen Blüten, die intensiv und süß duften. Die Pflanze wächst breit, wird bis zu 1,5 meter hoch und ist buschig,  leicht überhängend. 

Die Blütenfarbe variiert mit Bodenbeschaffenheit und Temperatur. Sie hat graugrünes Blattwerk ist sehr winterhart und robust. Eine ausgezeichnete Heckenpflanze oder Einzelpflanze. Bei Vormittag Schatten und ab Mittag Sonne gedeiht sie prächtig und besticht durch ihre Blütenfülle. Fotos: © Leo Wirth

Die >> Maidens blüht auch << bei Rothenburger

Das >> errötende Mädchen << ist wieder da





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen